Das Lächeln, das aus der Krippe kam

 10,50 inkl. MwSt.

Karner, Peter: Das Lächeln, das aus der Krippe kam, 128 Seiten, 20,5 x 14,7 cm, 2000

Artikelnummer: 1002 ISBN 978-3-85073-260-4 Kategorie:

Beschreibung

Das Buch, mit dem Sie sich bestens auf Weihnachten einstimmen und Weihnachtsfeiern vorbereiten können.

In „Das Lächeln, das aus der Krippe kam” erzählt Peter Karner in 40 längeren und kürzeren Geschichten und Gedichten in der für ihn typischen Weise von Weihnachten. Entdecken Sie, wie Karner sich in „Fest der Zärtlichkeit” dem Baby in Bethlehem zuwendet. Kein Donner und Posaunenschall, sondern „Kinder, ihr habt doch alle schon mal ein Baby gesehen.” Leise und vorsichtig, um es nicht aufzuwecken, nähert er sich: „Schade, dass es schläft, denn am liebsten würde man es streicheln und ihm ein Busserl geben.” Karner ist überzeugt: „Den Hirten ist es genauso ergangen.” Und heute singen auf einmal „ganz unsentimentale Leute Lieder neben Tannenbäumen”, das „Wunder von Weihnachten” beginnt zu wirken.

Peter Karner war Landessuperintendent der Evangelisch-reformierten Kirche in Österreich und Pfarrer in der Wiener Innenstadt.

 

Das könnte Ihnen auch gefallen …