Posted on

September-SAAT: Der Eklat in der Kirche

September-SAAT: Der Eklat in der KircheIn der neuen SAAT: Ein Ereignis, das sich im prachtvollen Inneren der Kirche zur Heiligen Weisheit (Hagia Sophia) zwischen Bosporus und Goldenem Horn in Istanbul, dem alten Konstantinopel, abgespielt hat, sollte zu einem entscheidendem Wendepunkt der Kirchengeschichte werden: das später so genannte Große Morgenländische Schisma von 1054. In der Titelgeschichte der SAAT erfahren Sie, wie es zu dem Eklat in der Kirche des Hochmittelalters gekommen ist und warum das Schisma keine förmliche „Kirchenspaltung“ zwischen Byzanz und Rom war.

Außerdem: 65 Jahre Militärsuperintendentur Österreich: Lesen Sie das Interview mit Militärsuperintendent Karl-Reinhart Trauner. Außerdem: Laute Beats und leise Talks – wie die Festivalseelsorge junge Menschen unterstützt. Und: Nach einem ersten erfolgreichen Durchgang im Herbst 2021/Frühjahr 2022 startet das Fortbildungsangebot „Ehrenamt mit Leidenschaft“ in die zweite Runde.

Das alles und mehr in der aktuellen „SAAT“, die Sie um 34,50 Euro im Jahr auf shop.evang.at abonnieren können.